Samstag, 7. März 2015

Triathlon

Der Triathlon ist eine Sportart die aus drei Disziplinen besteht.

Begonnen wird mit dem Schwimmen, dann folgt das Radfahren und zum Schluss das Laufen. 
Der weltweit bekannteste ist der Ironman auf Hawaii mit Distanzen von 3,86 km (2,4 Meilen) Schwimmen, Radfahretappe von 180,2 km (112 Meilen) und einem Marathonlauf 42,195 km (26,2 Meilen). 

Mittlerweile gibt es viele Wettkämpfe auf der Welt mit unterschiedlichen Entfernungen, nur die Sportdisziplinen und die Reihenfolge sind immer gleich.
Für so einen Sport sind natürlich intensive Trainingseinheiten in allen drei Teildisziplinen nötig.

Es bedarf schon einer außerordentlichen Konstitution die drei Disziplinen zu bestehen und dann auch noch unter Wettkampfbedingungen, das sind wahre "Eisenmänner" und "Eisenfrauen".

Ein solcher Triathlet ist Christian Jais. 






Er schwimmt, fährt Rad und läuft mit einer Begeisterung die ansteckt.

Manchmal sind es Kleinigkeiten die einen ausbremsen und vom Training abhalten.


Durch langes und häufiges Schwimmen wird das Ohrenschmalz aus dem Gehörgang gespült und der natürliche Schutz geht verloren. 


In solchen Fällen ist eine Prophylaxe, also ein Schutz der Gehörgangshaut notwendig.


Auch Christian Jais klagte immer wieder über Beschwerden in den Gehörgängen, von Juckreiz bis hin zu Entzündungen.


Sein HNO-Arzt hat ihm Auridrop -die Gehörgangspflege- empfohlen. 


Seit dem es das medizinische Pflegeöl regelmäßig anwendet, hat er keinen Juckreiz oder Entzündungen der Gehörgänge und kann sich endlich voll auf das Training konzentrieren.


Wir wünschen ihm weiterhin viel Spaß und Erfolg!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen